Zuchtzulassung

Nun ist es endlich soweit. Am 27.06.2019 hat Neo seine Zuchtzulassung erhalten, worauf ich besonders stolz bin. Zugegeben war ein Deckrüdeneinsatz vorerst nicht in Planung. Nach den ersten Prüfungen und Bewertungen durch erfahrene Labrador-Züchter und deren Beurteilung, dass Neo unbedingt in die Zucht müsse, habe ich mich dann letztendlich zu diesem Weg entschieden.
Es ist zwar noch kein Deckakt vollzogen worden, dennoch muss ich sagen, dass sich das ganze Prozedere gelohnt hat. Man lernt den Hund noch besser kennen und weiß diesen auch gut zu beurteilen. Zudem hat das Züchterseminar viele interessante Einblicke in die Retriever-Zucht gegeben und mich noch weiter darin bestärkt, in die Zucht einzusteigen. Vielleicht kommt nach einiger Erfahrungssammlung mit einem Rüden, dann auch mal eine Hündin dazu 🙂
Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit unter den angegebenen Kontaktdaten gerne melden. Ich freue mich darauf.

One Reply to “Zuchtzulassung”

  1. Wow, Neo sieht wirklich klasse aus und die Prüfungen sprechen für sich. Unser Besuch im nächsten Jahr bei euch fiebern wir schon entgegen und hoffen, dass unsere Hündin super mit Neo als Deckrüde harmoniert.

    Viele Grüße Steffi 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.